Klopfbank für Kinder ab 1 – Unsere Erfahrungen, Tipps und Empfehlungen

Früh übt sich, wer ein guter Handwerker werden will 🙂 Mit einer Klopfbank können sich bereits die Kleinsten spielerisch austoben und zeigen, wie viel Kraft in ihren kleinen Ärmchen steckt. Aber was genau ist eine Klopfbank für Kinder und was ist das besondere daran? Welche Varianten stehen im Handel zur Verfügung und welche Aspekte sollten beim Kauf erfüllt werden? Diese Fragen beantworten wir Dir in den folgenden Zeilen und hoffen, Dich so bei Deiner Kaufentscheidung unterstützen zu können.

Vorab das Wichtigste zur Klopfbank für Kinder ab 1 Jahr in aller Kürze:

  • Eine Klopfbank bietet eine tolle, spielerische Herausforderung für die Kleinsten
  • Feinmotorik, Koordination Abstraktionsvermögen werden auf spielerische Art und Weise trainiert
  • Am besten spielt Dein Kleinkind nur unter Aufsicht mit den bunten Utensilien

Klopfbänke für Kinder ab 1 Jahr für ein sicheres Spielvergnügen

Aus entwicklungspsychologischer Sicht gelten Holzspielzeuge immer als empfehlenswert, denn Holz bietet als Naturprodukt eine einzigartige haptische Erfahrung für Kinder. Zudem ist der Rohstoff nachhaltig und weitestgehend hochwertig verarbeitet. Um die Spielwaren für Kinder interessanter zu machen, werden sie in den meisten Fällen mit Farben und Lacken versehen, schließlich soll die Welt eines Kindes bunt und fröhlich sein.

In diesen Farben steckt aber in vielen Fällen leider auch ein bitterer Unterton, denn vor allem minderwertige Klopfbänke sind nicht selten mit schadstoffbelasteten Lacken versehen. Naturbelassene Holzspiele oder Spielwaren aus Plastik schneiden in diesem Hinblick zwar besser ab, sind aber auch nicht immer eine gute Wahl, weil in einigen Sets verschluckbare Kleinteile enthalten sind, die für Kinder ab 12 Monaten schnell lebensgefährlich werden können. Um hier kein Risiko einzugehen, solltest Du deshalb auf den Kauf minderwertiger Klopfbänke verzichten und besser zu einem Modell greifen, welches von einem renommierten Hersteller stammt.

Klopfbank für Babys ab 12 Monate sind toll für die Entwicklung kleiner Kinder und fördern die motorischen Fähigkeiten

Grundsätzlich sind die nachfolgenden Punkte empfehlenswert, wenn Du eine hochwertige Klopfbank kaufen möchtest, mit der Dein Kind sicher spielen kann:

  • Schweiß- und Speichelechte Spielsachen bieten immer einen erhöhten Schutz
  • Ziehen, wackeln, reiben – kleine Bauteile dürfen sich auf keinen Fall lösen
  • Riechtest: Meise stark chemisch riechende Spielwaren
  • Prüfsiegel schließen mögliche Risiken für das spielende Kind aus
  • Tests und Erfahrungsberichte können für viel Transparenz sorgen

Vielfältige Modelle für ein abwechslungsreiches Spiel Deines Kindes

In Sachen Originalität und Ideenreichtum sind die erhältlichen Klopfbänke unschlagbar, denn zahlreiche Hersteller bieten die Spielzeuge an. Bei besonders vielseitigen Modellen hat Dein Kind die Möglichkeit, nicht nur Kugeln und Pflöcke einzuhämmern, sondern es kann noch weitere Herausforderung erfüllen, wie etwa das Sortieren von Farben oder Zahlen. Solche Multifunktions-Bänke eignen sich oft auch noch für Vorschulkinder, da sie mehrere Lernstufen auf einmal erfüllen. So gibt es beispielsweise schräg gebaute Klopfbänke, bei denen Dein Kind nicht nur eine Kugel richtig einschlagen muss, sondern auch versuchen soll, möglichst schnell nach der herausrollenden Kugel zu greifen. Neben der Motorik wird hierbei das Reaktionsvermögen Deines Kindes optimal geschult. Andere Hammerspiele sind hingegen mit Melodien ausgestattet, sodass bei jedem Durchlauf der Kugel tolle Musik erklingt und bei Deinem Kind für ein besonderes Erfolgserlebnis sorgt.

Wir haben einen kleinen Online-Shop eröffnet 🙂 Poster Set Eulen - Vier Poster in weißen, schlichten Rahmen mit einem schmalen Seitenrand

Wir bloggen bereits eine ganze Weile und sind aktuell total aufgereget, weil wir ganz frisch einen eigenen Shop eröffnet haben. Zum Start findest Du jede Menge Poster für Baby- und Kinderzimmer. Von süßen Tieren über Regenbogen und Schriftzüge findest Du bereits jetzt eine große Auswahl. Und wir sind gerade fleißig dabei, weitere Motive zu entwickeln.

Zum Start von unserem Shop kostet jedes Poster nur 3,90 Euro, schau doch einfach mal rein, ob für dich etwas passendes dabei ist. Die Poster lohnen sich natürlich nicht nur für eigene Kinder, sondern sind auch ein ganz tolles Geschenk!

Du siehst also, dass bei dieser riesigen Auswahl garantiert keine Wünsche offen bleiben müssen. Beachtest Du die oben genannten sicherheitsrelevanten Kriterien, wirst auch Du sicherlich schnell eine gute Klopfbank für Kinder ab 1 Jahr finden, die mit einer hochwertigen Verarbeitungsqualität überzeugt und ausreichend Spielmöglichkeiten bietet.

small foot 11162 Klopfbank Maulwurf, FSC® 100%-zertifiziertem Holz, robustes Hammerspiel, ab 18...
TOP BRIGHT Holz Klopfspiel für Kinder ab 1 Jahr, Klopfbank Hammerspiel mit Kugeln, Hammerspielzeug...
Angebot Hape E0305 - Xylophon und Hammerspiel, Klopfbank, aus Holz, ab 12 Monate

Spielerisch lernen mit einer Klopfbank für Kinder ab 12 Monate

Wenn Dein Kind sich mit einer Klopfbank beschäftigt, werden Fertigkeiten und Fähigkeiten spielerisch gefördert. Vor allem die Grob- und Feinmotorik wird optimal geschult. Im ersten Schritt lernt Dein Nachwuchs, wie der kleine Hammer sicher festgehalten wird. Einen Gegenstand sicher in den Händen zu halten, ist einer der ersten wichtigen Entwicklungsschritte eines Kleinkindes in diesem Alter.

Im zweiten Schritt kommt dann das Hämmern an die Reihe. Wie die einzelnen Pflöcke richtig in die Löcher gesteckt werden müssen, wird ebenfalls eine Erkenntnis sein, zu der Dein Kind schnell kommen wird – erst ungeordnet, dann zunehmend geordneter. Die Klopfbank ist damit ein mitwachsendes Spielzeug, denn Dein Nachwuchs lernt entsprechend seiner Fähigkeiten immer mehr dazu. Das Hören der Klopfgeräusche des Hämmerchens und das Erfühlen und Ertasten der bunten Pflöcke sowie das Verstehen von Aktion und Reaktion sind außerdem grundlegende Dinge, die Deinem Kind beim Spielen mit der Hammerbank vermittelt werden.

Die meisten Kinder beginnen im Alter von etwa 1 Jahr das Laufen, wofür eine gestärkte Rückenmuskulatur wichtig ist. Beim Spielen im Sitzen mit einer kunterbunten Hammerbank wird auch dies hervorragend trainiert. Somit ist eine Klopfbank für Kinder ab 12 Monaten ein tolles Motorik-Spielzeug mit jeder Menge Lernpotenzial.

Fazit: Hammerbank für einjährige Kinder

Hammerbänke sind pädagogisch wertvolle Spielzeuge, mit denen Dein Kind spielerisch verschiedene Sinne und Fähigkeiten trainieren kann. Achtest Du beim Kauf auf eine hochwertige, fehlerfreie Verarbeitung und ein vorhandenes Prüfsiegel, kannst Du Dir sicher sein, dass Du Deinem kleinen Liebling eine sinnvolle Beschäftigungsmöglichkeit anbietest.

Beitrag auf Pinterest merken

Klopfbank ab 1 Jahr - Unsere Erfahrungen, Tipps und Empfehlungen für Klopfbänke ab 1

Weitere Ideen für Kinder ab 1 Jahr
Neben den hier aufgeführten Ideen haben wir viele weitere Beiträge zu unseren Erfahrungen und passendem Spielzeug ab 1 Jahr veröffentlicht. Vielleicht ist da ja auch noch ein wenig Inspiration für dich dabei 🙂

Schreibe einen Kommentar